Regionalgruppe „Blühende Landschaft“

 

 

 

Das Netzwerk Blühende Landschaft stellt sich folgenden Aufgaben:

  • Vorhandene Konzepte erfassen, die Honig- und Wildbienen sowie allen anderen nektar- und pollensuchenden Insekten wieder eine Lebensgrundlage schaffen
  • In Zusammenarbeit mit Landwirten, Naturschützern, Beratern, Verbrauchern, Gärtnern, Imkern, Wissenschaftlern und Landschaftsplanern neue, insektenfreundliche Bewirtschaftungskonzepte entwickeln
  • Modellprojekte initiieren und Fördergelder dafür akquirieren
  • Den Dialog mit allen betroffenen Interessenverbänden zur breiten Umsetzung geeigneter Konzepte suchen
  • Gespräche mit politischen Parteien und der Agrarverwaltung führen, um eine entsprechende Lenkung der landwirtschaftlichen Fördermittel zu erreichen
  • Die breite Öffentlichkeit sensibilisieren
  • Eine blühende Landschaft gestalten, in der Menschen und Tiere sich wieder wohlfühlen können

Wir laden Sie ein, an der Umsetzung dieser Aufgaben

in Gusenburg und Grimburg mitzuwirken!

Ansprechpartner/in:

Hiltrud Pawlik

Engbachstr. 9

54413 Gusenburg

Tel.:06503 994041 oder 01606778276

Mail: pawlikhillu(at)gmx(dot)de

Georg Herrig

Schulstr. 12

54413 Grimburg

Fon: 06589 9188918

Mail: georg(dot)herrig(at)t-online(dot)de

Nützliche Links:
Netzwerk Blühende Landschaft
Handlungsempfehlungen: So bringen Sie Landschaften zum Blühen!
Biene/Mensch/Natur

Kommentare sind geschlossen.